|
Home

Fundierte Beratung:
Innovative Energiekonzepte für Sie

Unsere 30-jährige Erfahrung in Planung und Bau von energiesparenden Immobilien kommt uns und unseren Kunden immer wieder zugute. Das heißt jedoch nicht, dass wir uns darauf ausruhen. Unsere Projekte verwirklichen wir in enger Zusammenarbeit mit geschulten und zertifizierten Energieberatern und Energieeffizienz-Experten, die stets auf dem neuesten Stand sind.


Individuelle Lösungen

Dämmung, Photovoltaikanlage, Pelletsheizung, Luft- oder Solewärmepumpe, Lüftungsanlage mit Wärmerückgewinnung – Sie fragen sich sicher, welche Maßnahmen am effektivsten sind? Die richtige Antwort darauf hängt von vielen Faktoren ab – sie ist also so individuell wie Ihr Casa Nova Haus.

In einem ausführlichen Beratungsgespräch erklären wir Ihnen alle Möglichkeiten und Zusammenhänge und entwickeln zusammen mit Ihnen ein Energiekonzept, das optimal auf Ihr Haus, auf Ihren Standort und auf Ihre Vorlieben abgestimmt ist.


Ein speziell für die Beratung entwickeltes Tool hilft uns dabei, Ihnen grafisch zu veranschaulichen, wie sich die jeweiligen Verbesserungsmaßnahmen in Abhängigkeit von Gebäudegröße, Heizung, Lüftung, Wohneinheiten etc auswirken.

Guter Rat zahlt sich aus – dies gilt vor allem bei einem cleveren Energiekonzept. Vereinbaren Sie doch einen unverbindlichen Termin bei unseren Experten

LET’S TALK ABOUT IT

  • Gesetzliche Vorschriften: Neubauten müssen bestimmte Mindestanforderungen bezüglich ihres Energieverbrauchs erfüllen. Geregelt sind diese im Gebäudeenergiegesetz (GEG), auf dessen Basis schon vor vielen Jahren der Energieausweis für Gebäude eingeführt wurde.
  • Heizung und Photovoltaik: Heizungsanlagen erfüllen bei unseren Standard-Einbauten momentan die zweitbeste Energieeffizienzklasse A++. Mit einer Photovoltaikanlagen kann die Energieeffizienz deutlich erhöht werden.
  • Smart Home: Als smarter Hausbesitzer nutzen Sie Ihre Smart Home Technologie nicht nur als spielerisches Trend-Accessoire! Mit einer guten Hausautomation steuern Sie Jalosien, Fenster, Heizung, Warmwasserbereitung und die Nutzung Ihres selbst erzeugten Solarstroms so effektiv, dass Sie aktiv Energie sparen – und damit Geld!

Mehr Fragen? Dafür sind wir da.
Jetzt unverbindlich kostenlosen Beratungstermin vereinbaren!

Förderungsmöglichkeiten:
Energiesparendes Bauen wird belohnt

Sowohl von Bund und Ländern als auch von Kommunen sind Fördergelder möglich. Wir geben Ihnen hier einen kurzen Überblick und weiterführende Links, beraten Sie dazu aber gerne nochmal persönlich. Selbstverständlich unterstützen wir Sie auch bei der Beantragung aller für Sie in Frage kommenden Fördergelder!


BEG-Förderung

Die Bundesförderung für effiziente Gebäude (BEG) gibt attraktive, zinsgünstige Kredite und Tilgungszuschüsse, die sich jedoch an höhere Anforderungen knüpfen, als in der EnEV gefordert. Aktuell sind dies eine bessere energetische Gebäudehülle und ein deutlich niedrigerer Primärenergiebedarf.

Näheres zu den aktuellen Förderklassen der Effizienzhäuser und den jeweiligen Konditionen finden Sie unter www.kfw.de oder www.bafa.de/beg.

Fördergelder der Stadt Ulm

Die Stadt Ulm fördert u.a. den Bau eines Passivhauses und den Bau eines Netto-Nullenergiehauses. Genauere Infos hierzu können Sie einem Flyer entnehmen, den die Stadt hier zum Download anbietet.


Fördermaßnahmen der Länder und Kommunen

Da sich die Fördermaßnahmen der Länder und Kommunen ständig verändern und regionale Unterschiede eine große Rolle spielen, bitten wir Sie, den aktuellen und für Sie zutreffenden Stand bei Ihrer Gemeinde und/oder dem Landratsamt zu erfragen.

Ob Finanzierung, Nachhaltigkeit oder konkrete Fragen zu Energiekonzepten – holen Sie sich mehr Informationen: kostenlos und unverbindlich bei unseren Experten.